Einverständniserklärung

Einverständniserklärung  Mülheimer Drachenboot-Festival

• Hiermit erklären wir unsere Teilnahme an der o. g. Veranstaltung gegenüber den Veranstaltern.

• Die Ausschreibung zum Festival sowie das Reglement haben wir gelesen. Die aufgeführten Wettkampfregeln erkennen wir in vollem Umfang an.

• Eine Teilnahmeberechtigung ist nur gültig in Verbindung mit der termingerechten Begleichung der Startgebühr und schriftlicher Bestätigung des Veranstalters. Zuwiderhandlung führt zum sofortigen Ausschluss von der Veranstaltung.

• Die Teilnahme an der Veranstaltung sowie dem Training erfolgt auf eigene Gefahr. Jede Haftung des Veranstalters und seiner Helfer für Personen- , Sachschäden oder Diebstahl ist ausgeschlossen.

• Fahrten im Drachenboot sind nur mit Genehmigung des Veranstalters oder seiner Helfer durchzuführen. Deren Anweisungen bei der Befahrung des Gewässers am Tag des Festivals oder beim Training ist unbedingt Folge zu leisten.

• Diese Einverständniserklärung wurde allen Teilnehmern unseres Teams zur Einsicht vorgelegt. Die Einverständniserklärung wird mit Abgabe der Anmeldung (online oder schrfitlich) anerkannt.

Download  Einverständniserklärung 24. MH-DB-Fest 2020